Kriegerwitwe


Kriegerwitwe
Krie|ger|wit|we 〈f. 19Witwe eines im Kriege gefallenen Soldaten

* * *

Krie|ger|wit|we, die:
Witwe eines im Krieg gefallenen Soldaten.

* * *

Krie|ger|wit|we, die: Witwe eines im Krieg gefallenen Soldaten.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kriegerwitwe — Krie|ger|wit|we …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Egenbüttel — ist ein Ortsteil der aus drei Ortsteilen bestehenden holsteinischen Gemeinde Rellingen im Kreis Pinneberg. Die beiden anderen Ortsteile sind Rellingen Ort und Rellingen Krupunder. In Rellingen Ort wird das Gewässer Mühlenau auch als Rellau… …   Deutsch Wikipedia

  • Grausenburger — Maria Grausenburger war eine in Grafenwörth (Niederösterreich) lebende Bäuerin und Kriegerwitwe. Maria lebte auf einem Bauernhof allein mit ihrer Tochter, bis sie Ende 1944 eine aus Ungarn stammende jüdische Flüchtlingsfamilie bei sich aufnahm.… …   Deutsch Wikipedia

  • Blitzmädel — wurden im Volksmund die Mädchen und jungen Frauen genannt, die während des Zweiten Weltkrieges Dienst bei der deutschen Wehrmacht vorwiegend bei der Flugabwehr (Flak) in Schreibstuben, im Nachrichtenwesen und auch an Scheinwerfern taten. Zunächst …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Eherecht im Zweiten Weltkrieg — Ferntrauung eines Leutnants (salutierend) der Luftwaffe, Tisch mit Kerzen und Bildern von Adolf Hitler und Hermann Göring, Aufnahme einer Propagandakompanie vom 21. Juni 1944 Während des Zweiten Weltkriegs wurden im Deutschen Reich… …   Deutsch Wikipedia

  • Ehegesundheitsgesetz — Inhaltsverzeichnis 1 Deutsches Recht 1.1 Rechtsgeschichte 2 Österreichisches Recht 2.1 Entwicklung (Rechtsgeschichte) 2.2 Anwendung des Ehegesetzes (EheG) …   Deutsch Wikipedia

  • Ein Tag, der nie zu Ende geht — Filmdaten Deutscher Titel Ein Tag, der nie zu Ende geht Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Eva Kemlein — (* 4. August 1909 in Charlottenburg (jetzt: Charlottenburg Wilmersdorf); † 8. August 2004 in Berlin; geborene Eva Ernestine Graupe) war eine deutsche Fotografin und Fotojournalistin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Fritz Rudolf Wüst — (* 19. September 1912 in Glatz; † 5. April 1993 in Grassau) war ein deutscher Althistoriker, dessen Schwerpunkt auf der griechischen Geschichte des 4. Jahrhunderts v. Chr. lag. Als Privatdozent und später als Außerordentlicher Professor …   Deutsch Wikipedia

  • Fritz Rudolph Wüst — Fritz Rudolf Wüst (* 19. September 1912 in Glatz; † 5. April 1993 in Grassau) war ein deutscher Althistoriker, dessen Schwerpunkt auf der griechischen Geschichte des 4. Jahrhunderts v. Chr. lag. Als Privatdozent und später als Außerordentlicher… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.